VERBÜNDET EUCH!

„Verbündet Euch! Für eine bunte, solidarische und freie Gesellschaft!“

Erscheinungstermin: 1. März 2021
Herausgeberin: Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion
Verlag: Edition Nautilus GmbH

Wenn politische Narrative der Angst an Einfluss gewinnen, wenn Zukunftsvisionen nicht mehr für alle ausgemalt werden und Meinungsbildung zunehmend innerhalb von Blasen stattfindet, ist es höchste Zeit für neue Bündnisse!

Dieses Buch macht seinen Titel zum Programm: In rund dreißig Texten verbünden sich erstmalig Politiker*innen von SPD, Grünen und Linkspartei sowie Vertreter*innen aus Journalismus, Wissenschaft, Kultur, Gewerkschaften, Vereinen und sozialen Bewegungen, um einen Neuanfang zu machen: Für eine progressive Politik, die nicht in erster Linie für ein kapitalistisches System, sondern für Diversität, Ökologie, Teilhabe und eine starke Demokratie eintritt. Damit Gerechtigkeit und Solidarität keine Utopien bleiben.

JETZT NOCH EINMAL ANSCHAUEN: https://youtu.be/AoNOKXHXr4I

PANEL:
Julia Fritzsche (Journalistin und Autorin)
Ansgar Gilster (EKD/Mitgründer von United4Rescue)
Stefan Liebich (MdB/Die Linke)
Jamila Schäfer (stellvertretende Bundesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen)
Sibel Schick (Autorin)
Michael Schrodi (MdB SPD/Sprecher Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion)

Begrüßung: Nicole Wloka (Geschäftsführerin Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion)
Moderation: Philipp Sälhoff (Geschäftsführer polisphere)

PANEL:
Dietmar Bartsch (Co-Vorsitzender Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag)
Sven-Christian Kindler (MdB Bündnis 90/Die Grünen)
Jakob Springfeld (Fridays for Future)
Frank Schwabe (MdB SPD/Vorstandsmitglied Denkfabrik)
Martina Tielker (Buchhändlerin Castroper Leselust)

Moderation: Nicole Wloka (Geschäftsführerin Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion)

PANEL:
Sarah Ryglewski (MdB SPD/PStS BMF/Sprecherin Denkfabrik)
Regina Kreide (Professorin für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Justus-Liebig-Universität Gießen)

Moderation: Nicole Wloka (Geschäftsführerin Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bremer Buchhandlung Buntentor.

PANEL:
Julia Fritzsche (Journalistin und Autorin)
Rolf Mützenich (Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion)
Michael Schrodi (MdB SPD/Sprecher Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion)

Moderation: Maria Deingruber

Eine Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung Bayern.

Veranstalter: Uni50Plus Hagen

Lesung und Buchvorstellung: René Röspel (MdB SPD/Gründungsmitglied Denkfabrik)

Diskussionsleitung: Klaus Hirschberg, Christian Kingreen und Ulf Schimmel

Eine Veranstaltung im Rahmen von Uni50plus Literatur.

PANEL:
Katrine Hoop (Autorin/DIE LINKE)
Sibel Schick (Autorin)
Annton Beate Schmidt (Autorin/Bildende Künstlerin)

Moderation: Katharina Florian (Edition Nautilus)

Eine Veranstaltung von linXXnet Leipzig im Rahmen der Leipziger Buchmesse 2021.

JETZT NOCH EINMAL ANSCHAUEN: https://youtu.be/AoNOKXHXr4I

Journalist, Schauspieler und Synchronsprecher Jörg Petzold hat in seiner wunderbaren Rezension Textausschnitte von #VERBÜNDET_EUCH vertont! Entweder live vom 17.-23. Mai 2021 bei FluxFM mithören oder auch hier direkt unter https://www.fluxfm.de/denkfabrik-hg-verbuendet-euch-lesen-und-lesen-lassen/

Fazit von Jörg Petzold:

„Es wird euch in den letzten Jahren nicht entgangen sein, dass die Linke erstaunlich still ist und diese bewegten Zeiten nicht als große Chance für sich nutzt. Das hier vorgestellte Buch versucht, die große Stärke der Linken, nämlich komplex, vielschichtig, bunt und inkludierend zu sein, mit vielen Stimmen und Visionen abzubilden. Wer das wichtig und interessant findet, der*die findet hier einen großen Schatz.“

#VERBÜNDET_EUCH #SUPPORTYOURLOCALBOOKSTORE

Twitter: @denkfabrik_SPD
Instagram: @denkfabrik_SPD

Katharina Florian
Presse und Öffentlichkeitsarbeit Edition Nautilus GmbH
presse@edition-nautilus.de

Nicole Wloka
Geschäftsführerin Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion
denkfabrik@spdfraktion.de

#VERBÜNDET_EUCH #SUPPORTYOURLOCALBOOKSTORE

Twitter: @denkfabrik_SPD
Instagram: @denkfabrik_SPD