Ein bunter Abend – 10 Jahre Denkfabrik

Am 25. Juni haben wir unseren Geburtstag gefeiert. 10 Jahre Denkfabrik in der SPD-Bundestagsfraktion. Im hangar49 in Berlin gab es einen bunten Abend mit bunt gemischten Gästen, guter Musik und einem rot-rot-grünem Buffet.

2004 haben wir uns auf den Weg gemacht, neue politische Wirklichkeiten zu gestalten. Mit unserer sogenannten #r2g Gruppe wollen wir politische Wirklichkeiten verändern. Und so stand unser Geburtstag 2014 nicht nur unter dem Motto „Ich bin frei, denn ich bin einer Wirklichkeit nicht ausgeliefert, sondern kann sie gestalten.“ (Paul Watzlawick), sondern hat eben gezeigt, dass wir gemeinsam diskutieren, feiern und Konflikte aushalten können. Politikerinnen und Politiker, die sich miteinander in ihrer Unterschiedlichkeiten respektieren, können unsere Gesellschaft verändern. Wir werden weiter daran arbeiten.

Unter unseren Gästen waren Yasmin Fahimi, Malte Spitz, Katja Dörner, Florian Pronold, Andrea Nahles, Katja Kipping, Toni Hofreiter und viele mehr. Bedanken wollen wir uns bei Monika Lazar und Jan Korte, die launige Grußwörter gehalten haben. Aber auch bei Dietmar Nietan, Gründungsmitglied der ersten Stunde, der uns elegant in den schönen, interessanten und lustigen Abend geleitet hat.

1_torte_10_jahre_klein

Unsere Geburtstagstorte 10 Jahre Denkfabrik mit Jan Korte, Angela Marquardt, Frank Schwabe, Dietmar Nietan, Sönke Rix und Monika Lazar (v.l.n.r.) / Foto: Martin Deschauer

Die denkfabrik auf Twitter


Logo